Namensfeier - Freie Taufe oder Traufe - Willkommensfeier

Namensfeier - Freie Taufe - Willkommensfeier


Hallo lieber Sonnenschein

Liebe Mami, lieber Papi

 

Die Willkommensfeier oder auch freie Taufe (Willkommensfeier) ist eine wunderschöne Alternative zur kirchlichen Taufe. Ob euer Sonnenschein erst vor kurzem auf die Welt kam oder sogar einige Jahre alt ist, spielt dabei keine Rolle. Es soll euch tief berühren und unvergesslich sein. Es können auch verschiedene Elemente mit einbezogen werden. Auch der Name des Kindes ist bei einer freien Taufe sehr wichtig. Die Zeremonie kann ein Versprechen der Eltern, Paten oder Grosseltern beinhalten. Selbstverständlich dürfen Gotta und Götti bei der Zeremonie mitwirken. Das Ganze kann auch mit wunderschönem Gesang unterstrichen werden. Aber auch in der Wahl des Ortes seid ihr frei. Ob im eigenen Garten oder an einem Lieblingsplatz  von euch, fast alles ist möglich.  Am Schluss der Feier  (ca. 30 Minuten) übergebe ich euch eine persönliche Urkunde zur freien Taufe, die in der reformierten Kirche sogar anerkannt wäre.